top of page

 

Die Realisierung des Festivals, als gemeinnütziges Projekt, erfolgt ausschließlich aus Eigenmittelen, sowie Sach- und Geldspenden der unterstützenden Kooperationspartner*innen.

Daher freuen wir uns über jede Spende die es ermöglicht die notwendige Infrastruktur und Bühnentechnik bereitzustellen und den auftretenden Künstler*innen und Bands eine kleine Aufwandsentschädigung zu zahlen.

Dank der breiten Unterstützung durch unserer Kooperationspartner*innen war es uns bisher immer möglich das Festival für seine Besucher*innen kostenfrei zu gestalten und auf das Erheben von Eintrittsgeldern verzichten. Dafür allen Unterstützer_innen unseren Dank!

SPENDENKONTO:

Förderverein für Jugendarbeit in Brandenburg e.V.

Bankinstitut: Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam

IBAN: DE53 1605 0000 3503 0059 00

BIC:   WELADED1PMB

 

Betreff: RARF

Spendenquittung benötigt? Ergänzen Sie bitte "Spendenquittung an: [ihre Anschrift]" im Überweisungsbetreff.

bottom of page